Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Do 20 Feb 2014, 20:41

/Schule, Schule und Schule. Mehr habe ich nicht in meinem Kopf. Vielleicht liegt es daran das ich zu ehrgeizige bin und immer mehr schaffen will und immer besser sein will. Oder vielleicht weil ich kaum Freunde habe....ja okay ich habe ein nur paar Freunde, aber das nur weil ich mich in der Nähe von Jungs so......unwohl fühle.../
Ich seufzte und setzte mich auf. Den ganzen Tag im Park rum zu sitzen weil man nichts mehr zu tun hat, was für eine super Beschäftigung.
"Hey Samy, na wie geht's dir?", sagte ein Junge aus seiner Klasse. Er hieß Tobias und um ihn kursierte schon das ein oder andere Gerücht. Es heißt er wäre schwul, aber das wäre nicht das schlimmste. Er soll nur etwas mit jungs haben, die selbst noch nicht wissen, dass sie schwul wären, und sie dann eiskalt fallen lassen.
"Hallo Tobias", sagte ich zu ihm.
"Samy, ich habe dir doch gesagt, dass du mich Tobi nennen sollst", erwiderte Tobi.


Zuletzt von Chloe Lionheart am Mo 17 März 2014, 17:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Angel Sinister am Do 20 Feb 2014, 21:42

(yay^^endlich erfahren wir was über Samy ^^)

____________________________________________________________________________________


Kleidung:

Angel: jeans und schlichtes schwarzes Shirt
Linus: Enges, schwarzes Longarmshirt, rote Röhrenjeans, Fensterglas Brille
Roxas: Jeans, schwarzes Shirt
Kaiba: graues Shirt jeans, laborkittel
Castiel: nichts XD

Joker:




avatar
Angel Sinister

Anzahl der Beiträge : 22185
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Do 20 Feb 2014, 21:57

(Das mach ich jetzt immer wenn ich Sehnsucht danach habe hier zu schreiben und keiner on ist ^-^)

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Do 20 Feb 2014, 22:26

Ich seufzte. "Ja ich weiß, Tobi", sagte ich.
"Siehst du? Klingt doch viel besser", sagte Tobi.
"Also was willst du von mir, Tobi?", fragte ich.
"Ach ich bin hier so lang geschlendert dich gesehen und dachte mir 'Warum leiste ich ihm nicht ein wenig Gesellschaft?'", antwortete Tobi, "Also? Hast du Lust etwas zu unternehmen?"
"Was genau?", fragte ich.
"Weiß auch nicht....Hast du schon etwas gegessen? Ich lad dich ein", schlug Tobi vor.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Angel Sinister am Do 20 Feb 2014, 22:36

(dann darf ich ja nicht mehr on kommen bis du fetig bixt Razz ne scherz, dann würd eich durchdrehen XD)

____________________________________________________________________________________


Kleidung:

Angel: jeans und schlichtes schwarzes Shirt
Linus: Enges, schwarzes Longarmshirt, rote Röhrenjeans, Fensterglas Brille
Roxas: Jeans, schwarzes Shirt
Kaiba: graues Shirt jeans, laborkittel
Castiel: nichts XD

Joker:




avatar
Angel Sinister

Anzahl der Beiträge : 22185
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Do 20 Feb 2014, 23:29

(Jq und ich vor allem....ich würde in der ecke sitzen und nach Castiel schreien Razz)

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Fr 21 Feb 2014, 19:13

"Ich habe schon gegessen", antwortete ich.
"Ähmm, wie wäre es mit Kino?", fragte Tobi.
"Meinetwegen", erwiderte ich und stand auf.
Tobi strahlte.
Während wir zum Kino gingen berieten wir uns darüber welchen Film wir schauen wollten. Wir entschieden uns schließlich für eine Liebeskomödie. Tobi wollte lieber eine richtige Romanze schauen, aber ich weigerte mich, da ich soetwas auf keinen Fall mit einem anderen Typen gucken wollte.


Zuletzt von Chloe Lionheart am Mo 17 März 2014, 18:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Angel Sinister am Fr 21 Feb 2014, 21:04

(oh oh Samy)

____________________________________________________________________________________


Kleidung:

Angel: jeans und schlichtes schwarzes Shirt
Linus: Enges, schwarzes Longarmshirt, rote Röhrenjeans, Fensterglas Brille
Roxas: Jeans, schwarzes Shirt
Kaiba: graues Shirt jeans, laborkittel
Castiel: nichts XD

Joker:




avatar
Angel Sinister

Anzahl der Beiträge : 22185
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am So 23 Feb 2014, 23:35

Ich bekam mit wie Tobi immer weiter zu mir rüber rutschte bis er nicht weiter wegen der Lehne kam. Meine Arme hatte ich auf dir Lehnen getan. Ich war so sehr vertieft in den Film, dass ich nicht mit bekam wie er seine Hand auf meine legte. Erst am Ende des Films bemerkte ich es und zog sie schnell weg.
"Schade", sagte Tobi mit einem verführerischen Lächeln.
"Was soll das heißen?", fragte Samy und schaute weg.
"Ich dachte du würdest es merken", sagte Tobi und stand auf.
"Was merken?", fragte Samy verwirrt.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Sa 01 März 2014, 21:39

"Das du so wie ich bist...lass mich raten: Du fühlst dich komisch in der Gegenwart von Jungs und fühlst dich zu Mädchen in keinster Weise hingezogen", sagte Tobi, "Du bist Schwul
"Wa-Was redest du denn für einen Quatsch?", fragte ich erschrocken. Bloß nichts anmerken lassen. Vielleicht war das ein bisschen so wie er beschrieb, aber ich war sicher nicht Schwul.
"Lass es mir dir beweisen", schlug Tobi vor, "gib mir Zeit bis heute Abend", er stand auf, "Wenn ich es nicht schaffe, dann lass ich dich auch damit in Ruhe"
Ich überlegte lange. "Meinetwegen", sagte ich schließlich. Irgendwie musste ich ihn ja loswerden.
Tobi streckte mir die Hand hin. "Komm", sagte er.
Ich stand auf ohne die Hand zu ergreifen und steckte meine Hände stattdessen in meine Hosentaschen. "Wohin gehen wir?", fragte ich.
Tobi grinste "Zu mir"


Ich hätte nicht mit gehen dürfen, dachte ich, während ich in Tobi's Wohnzimmer saß. "Sind deine Eltern nicht da?", fragte ich.
"Nö, die sind fast nie da", antwortete Tobi. Er lehnte sich zu mir und legte seine Hände auf meine Beine, unweit von meinem besten Stück entfernt, um sich abzustützen. "Aber das ist sehr praktisch", schnurrte er.
Mein Herzschlag wurde schneller. "Was machst du da?", fragte ich.
"Was denkst du denn?...denkst du ich würde mit dir Schach spielen oder so?...nein", gab Tobi zurück.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Angel Sinister am Sa 01 März 2014, 22:04

(irgendwie erinnert mich das an Rox und Samy XD)

____________________________________________________________________________________


Kleidung:

Angel: jeans und schlichtes schwarzes Shirt
Linus: Enges, schwarzes Longarmshirt, rote Röhrenjeans, Fensterglas Brille
Roxas: Jeans, schwarzes Shirt
Kaiba: graues Shirt jeans, laborkittel
Castiel: nichts XD

Joker:




avatar
Angel Sinister

Anzahl der Beiträge : 22185
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Sa 01 März 2014, 22:09

(Jep...soll auch in etwa so sein...was denkst du woher Samy das hat Razz
Ich denke darüber nach ob der Vergangenheits-Samy längere Haare bekommen soll... :3)

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Angel Sinister am Sa 01 März 2014, 22:26

(hihi freu mich schon wies weiter geht)

____________________________________________________________________________________


Kleidung:

Angel: jeans und schlichtes schwarzes Shirt
Linus: Enges, schwarzes Longarmshirt, rote Röhrenjeans, Fensterglas Brille
Roxas: Jeans, schwarzes Shirt
Kaiba: graues Shirt jeans, laborkittel
Castiel: nichts XD

Joker:




avatar
Angel Sinister

Anzahl der Beiträge : 22185
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am So 02 März 2014, 08:48

Tobi beugte sich immer weiter zu mir rüber. Seine Hand wanderte über meine Mitte.
Ich stöhnte auf, schlug mir aber dann die Hand vorm Mund. Mein Gesicht war knallrot.
"Wusst ich 's doch", sagte Tobi und senkte den Kopf um mit den Lippen über meine Mitte zu streichen.
"Wa...machs...d...daaaaa", konnte ich nur hervor bringen, das letzte Wort ging in ein Stöhnen über.
"Dir eine Freude machen", erwiderte Tobi verführerisch grinsend. Mit der Hand an meinem Teil rutschte er nach oben. Mit der freien Hand hilt er mein Kinn fest. Er legte seine Lippen auf meine und ließ seine Zunge in meinen Mund gleiten.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Do 06 März 2014, 19:25

Tobi fing an meine Mitte zu massieren.
Ich keuchte in den Kuss. Immer mehr wollte ich, dass Tobi niemals damit aufgehört. /mehr, mehr. Ich will viel mehr/ schrie er in Gedanken.
Tobi löste den Kuss auf. Als hätte er Samy Gedanken gehört, fing er an Samy's Oberteil auszuziehen und über Samy's Brust zu lecken. Er wanderte mit der Zunge immer weiter nach unten.
Samy stöhnte.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am So 09 März 2014, 19:43

Tobi zog mir die Hose aus und nahm mein bestes Stück in den Mund.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Mo 17 März 2014, 18:31

"Ohh gott", stöhnte ich.
"Ich frag mich wie lange du durch hältst, wenn du schon jetzt so reagierst", sagte Tobi.
" Sei still und mach weiter", forderte ich.
Tobi lachte und fing an mir eine zu blasen. Er wurde immer härter und gieriger in seinem Tun und schließlich kam ich dann.
Tobi und ich gingen in sein Bett. Dort forderte mich auf mich einfach hin zusetzen. Ohne irgendwelche Bedenken tat ich das. Tobi hob mein Becken an und, ohne mich irgendwie vorzubereiten oder etwas zusagen, drang er in mich ein. Dazu kam auch noch das seine Stöße hart, wenn nicht sogar brutal und gnadenlos, waren. Aber, obwohl es irgendwie schmerzte, machte es mich total an.
"Jaa", stöhnte ich, "härter, schneller"
Tobi folgte meiner Bitte.
Als ich kam, machte er weiter bis er schlussendlich kam. Währenddessen lag ich nur noch schlaff auf dem Bett und ließ alles mit mir machen.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Mo 17 März 2014, 21:08

Tobi saß neben mir und ich lag. Ich starrte an die Decke.
"Du hast sicher schon mitbekommen was die Gerüchte sagen", fing Tobi an.
"Ja", sagte ich und hoffte er würde jetzt sagen das es nicht stimmen würde.
"Es stimmt alles", erklärte Tobi trocken.
"Du hast nur mit mir gespielt?", fragte ich ruhig, aber auch irgendwie verletzt.
"Ja", antwortete Tobi kalt, "Du kannst dir Zeit lassen mit dem Verschwinden. Keine meiner Eltern kommen heute noch nach Hause"

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Angel Sinister am Di 18 März 2014, 23:25

(Rox: *knurr*
Ich: nein rox, Aus, böse, sitz *krampfhaft einen Tobenden Säbelzahntiger festzuhalten versuch*)

____________________________________________________________________________________


Kleidung:

Angel: jeans und schlichtes schwarzes Shirt
Linus: Enges, schwarzes Longarmshirt, rote Röhrenjeans, Fensterglas Brille
Roxas: Jeans, schwarzes Shirt
Kaiba: graues Shirt jeans, laborkittel
Castiel: nichts XD

Joker:




avatar
Angel Sinister

Anzahl der Beiträge : 22185
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Mi 19 März 2014, 00:21

(Samy: lass mich mal *Angel weg schieben*...komm her mein Süßer. *ganz fest in den Arm nehmen* alles ist gut. Schenke nur mir Aufmerksamkeit *über den Kopf streicheln*)
Ich stand wortlos auf, zog mich im Wohnzimmer an und ging dann nach Hause. Ich schmiss mich auf das Bett. /Was zum Teufel ist gerade passiert?/ Das berauschende Gefühl als wir es mit einander getan hatten, ging mir nicht mehr aus dem Kopf.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Fr 21 März 2014, 21:34

Ich setzte mich auf. /Wie wäre es wenn ich es nicht auch ausprobiere. Nichts festes einfach nur aus Spaß...Das kann doch nicht so schlimm sein, oder?/
Einige Tage später, es war Wochenende schlenderte ich durch den Park. Ich sah einen großen, gut gebauten, attraktiven Jungen auf dem Rasen sitzen. /Warum nicht?/ Ich setzte mich, bewusst sodass wir einander sahen, auf die Wiese. Ich beobachtete ihn und das nicht unauffällig. Ich hatte einen neugieren Blick aufgesetzt, was wirklich sehr niedlich aussah. Irgendwann bemerkt er mich und schaute zu mir rüber. Ich lächelte, er wurde rot und schaute weg. /Er hat angebissen/ Ich beobachtete ihn weiter. Als er wieder her schaute, schenkte ich ihm ein Lächeln und winkte ihm zu, um ihm deutlich zu machen dass er herkommen sollte.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Mi 26 März 2014, 09:36

Der Junge war erst sehr unsicher, aber dann kam er zu mir herüber. "Hallo", begrüßte ich ihn mit einem strahlendem Lächeln.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Sa 29 März 2014, 06:01

"Hi", sagte der Typ.
"Setz dich doch", sagte Samy.
Der Typ setzte sich. "Warum wolltest du, dass ich hier herkomme?", fragte der Typ
"Ich dachte mir, du bist allein, ich bin allein, wir könnten uns vielleicht unterhalten oder so (*hust* rummachen *hust* XD)

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Mi 23 Apr 2014, 21:24

"Ich bin Samouel, kurz Samy", sagte Samy und lächelte knuffig.
Der Typ wurde rot und schaute auf den Rasen. "Liam", murmelte er.
"Der passt zu dir", sagte Samy und rutschte ganz unauffällig zu Liam.

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Chloe Lionheart am Mo 12 Mai 2014, 17:08

Liam wurde noch röter im Gesicht.
"Du bist rot wie ne Tomate, irgendwie knuffig", sagte Samy mit einem strahlend Lächeln.
"Sag doch nicht so etwas, das ist mir total peinlich", sagte Liam. (Ohhh mann ich will ihm nicht das Herz brechen)

____________________________________________________________________________________


avatar
Chloe Lionheart
Admin

Anzahl der Beiträge : 16136
Anmeldedatum : 09.11.11
Alter : 19

Benutzerprofil anzeigen http://diegestaltwandler.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die unglaubliche Geschichte des Samy Kostas

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten